Donnerstag, 11. Juni

Heut komm ich gar nicht in die Gänge. Wechsel in Fische-Mond – verschlafen, verwässert, verwundert, verwunschen – das sind seine Attribute, wie in Neptuns Unterwasserwelt. Intuition und Sensibilität …

Anja und Fritzi Koch, jetzt tritt das ein, was ich schon viel eher hab kommen sehen. Das war nur eine Frage der Zeit. Die Zeit, die das bisher verhindert hat, war Corona. Beide beschweren sich jetzt bei mir über den anderen. Als Fritzi schon weg war, hat Anja geklagt: Jetzt hab ich ein Mimöschen als Koch – der ist ja ein Mädchen – einen Chef, der ein Voll… das schreib ich jetzt lieber nicht, und dann hab ich noch Anitchen, die jeden Tag so tut, als wär sie das erste Mal hier. Bin ich ja irgendwie auch. Aber sie hat mich angestrahlt dabei. Dann hast du ja eine schöne Exoten-Sammlung zusammen, hab ich gesagt. Guti-Gutshaus wie es leibt und lebt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s