Dienstag, 27. Oktober

You raise me up … Was ich zu den beiden Kirchtürmen geschrieben habe, heißt – die richten mich auf. Zwischen den beiden Securities kann ich mich gar nicht so hängen lassen, wie ich es gerne tue.

Jetzt hab ich das Gefühl, ich bin zu Besuch in meiner Wohnung. Gestern Abend, als ich zurück war, war das so. Nur heute noch und dann fahr ich schon wieder weg … Dreiviertel 8 – Morgen um die Zeit sitz ich schon mit Jonti beim Frühstück.

Ich bin zu Besuch hier und hatte Besuch, in der Nacht. Ich will kein Bier mehr, hat Maik zu mir gesagt und mir sein halbvolles Glas gereicht. Dann hab ich gerade noch gesehen, wie zwei wunderschön grün leuchtende Schmetterlinge um sich rum geflattert sind und dann Eins wurden, bevor ich aufgewacht bin. Grün – wenn mein Hoffnungsschimmer auch blass ist, zeigt mein Traum mir was anderes. Mond in Fische mit Neptun in Fische – das Unbewusste – macht solche Träume möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s