Donnerstag, 29. Oktober

Gestern bin ich um 12 losgefahren bei strahlendstem Wetter und hab um 14 Uhr meinen Mietvertrag unterschrieben, große Freude. Bei Martina bin ich heute um 6 aufgestanden und hatte dann 10 Stunden Zeit mit Jonte, war das schön – es hat so gut mit uns geklappt und als Michael und Tamina kamen, haben sie sich darüber genauso gefreut wie wir beide, das war ein Spaß! Dann haben Martina und ich noch zusammen Abendbrot gegessen und um 8 war ich wieder zurück am Kirchturm. Einigermaßen müde, doch zufrieden und glücklich.

Gute oder schlechte Nachricht? Ab Montag ruht die Gastronomie wieder für vorerst einen Monat und damit auch Guti-Gutshaus. 2. Welle – man braucht einen Heimathafen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s