Heute ist Sonnabend, der 20. März

Heute ist Frühlingsanfang und Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche …

Gestern war Aniko zum Kaffee hier bis abends. Das ist immer unterhaltsam, denn sie weiß alles und kennt jeden, einschließlich seiner Beziehungsgeflechte, wie verwandtschaftlichen und partnerschaftlichen Verquickungen, inklusive Expartner und Neuverbandelung dieser. Durch ihre Kunden im Blumenladen ist sie außerdem immer auf dem neuesten Stand. Danach bin ich immer auf dem laufenden, mir schwirrt aber auch der Kopf und ich kann manchmal kaum folgen.

Who is who – Aniko weiß es, die wandelnde Datenbank. So hat sie mich auch gleich über die Chefin des Gutshauses aufgeklärt, die personelle Unterstützung sucht, und über ihre beiden Schwestern gleich mit. Ich hatte schon bei Google geguckt und auch Bilder gesehen und vom ersten Ansehen wusste ich schon, das wird nichts mit uns. Ihr ist der Koch weggelaufen – so die Info von Aniko – und mit ihrem Personal geht sie nicht so pfleglich um, wie es in der Stellenausschreibung den Anschein hatte.

Sie hatte auch gleich ein neues Angebot – das wusste sie von der Tochter ihrer Nachbarin, die dort arbeitet und da hat sie auch gleich bei der nachgefragt. Als ich das gehört hab, hab ich gesagt, kommt für mich nicht in Frage. Gut, danke für die Information hat sie der anderen geantwortet, ohne weitere Erklärungen, weshalb ich kein Interesse hab. Frühstücksfee ab 6 Uhr morgens täglich!

Angebote gibt’s genug – die suchen alle, doch meist zu inakzeptablen Bedingungen – für mich jedenfalls. Da weiß ich, was ich habe – und bleib dabei. Ich werd immer gefragt, ob ich kann und kann mir die Zeiten aussuchen und frei einteilen, als freier Mitarbeiter sozusagen.

Meist will sie auch noch eine Karte ziehen, was ich lange nicht gemacht hab. Mein Blick fiel auf das Orakel der himmlischen Fülle. Bei ihr: Visualisiere Fülle in jeder Form! – was sehr passend war, da gegenwärtig Mangelsituation. Und wo wir schon dabei waren … Bei mir fielen gleich zwei raus: Nebenjob und Entgifte deine Freundschaften! Das zeigt mir, dass die Verbindung nach Oben noch steht – beides ist genau das, was ich gerade unter die Lupe nehme.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s