Heute ist der 1. Juli

Den ersten Julitag hab ich für Papierkram aussortieren genutzt. Kontoauszüge, sogar noch von 2009, Versicherungsunterlagen, Verträge, die gar nicht mehr bestehen, alles sowas. Dabei wär fast der KFZ-Brief mit in den Stapel für die Tonne gerutscht, ich hab’s gerade noch gemerkt. Das ist die zweite Großaktion nach meinem Kleiderschrank gestern und vorgestern. Je übersichtlicher es ist, um so wohler fühle ich mich – aber erst seit diesem Jahr, da ist mir Überschaubarkeit wichtig.

Außerdem hab ich ermittelt, dass die Zuverdienstgrenze für meinen Status ab 1.6. von 400 auf 525 gestiegen ist. Das ist eine Einkommenserhöung von 125 – allerdings indirekt. Ich muss mich dafür bewegen, wenn ich das will. Dazu hab ich morgen und übermorgen wieder Gelegenheit – Guti-Gutshaus …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s