Sonnabend, 16. April

Wenn ein Problem gelöst werden kann, braucht man sich keine Sorgen zu machen. Wenn nicht, sind Sorgen sinnlos. Dalai Lama

Überraschungsbesuch von Sabinchen Sonnig aus Berlin, sie ist über Ostern hier in ihrer ständigen Ferienwohnung und kommt nachher und wir machen es uns auf der Terrasse gemütlich. Unten auf dem Markt ist DJ Falo – Vertrag auf Lebenszeit mit der Stadt Waren, wie ich immer sage – mit dem großen Osternest, wo die Kinder im Stroh die Eier suchen können. Wir betrachten das von oben aus, hab ich zu Sabine gesagt. Vorher war ich erstmal einkaufen, damit ich das hinter mir habe. Dann hat sich Birgit einen Kuchen zum Geburtstag morgen gewünscht. Der ist auch fertig und es duftet nach Kokos mit warmer Butter …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s