Heute ist Sonnabend, der 8. September

Aus meinem Wohnzimmerfenster sehe ich heute in meinem Wimmel-Bilderbuch, dass unten Grüner Markt ist. Vergangenen Sonnabend war Lange Einkaufsnacht, mit Bühne und DJ Falo als Lebenszeit-Beamter-DJ der Stadt Waren. Seitdem, also seit einer Woche, habe ich einen Ohrwurm: Michelle – Paris

… Komm wir drehen die Zeit zurück,

nur für einen Augenblick …

Wären wir eine Stadt, wüsst ich wie sie hieß,

dann wären wir Zwei Paris,

Wären wir eine Stadt, dann wären wir – Paris 

Ich hab zwei Affären in meinem Leben gehabt, im Abstand von einem Jahr. Eine kurze und eine, die sich in die Länge gezogen hat. Eigentlich braucht man alles nur einmal zu erleben, um zu wissen, wie es ist … um zu wissen, was man nicht will.

Wieso also tanz ich sogar danach, wenn ich alleine bin? – Weil es ein schöner, rhythmischer Sound ist, sage ich mir.

Wären wir eine Stadt … ich glaub, wir wären WAREN

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s