Heute ist Montag, der 31. Dezember

Letzter Montags-Gelassenheitsspruch für dieses Jahr:

Alles nimmt ein GUTES ENDE, für den, der warten kann. Leo Tolstoi

Was ist heute das Schönste? Schon mal dieser Spruch … Wobei warten nicht im Sinne von auf ihn warten zu verstehen ist, eher im Sinn von Abwarten, wie „Kommt Zeit, kommt Rat.“ Mein schöner Kalender „Gelassenheit“ hat mich wunderbar durch das Jahr geleitet.

Was ich hier schreibe – so fühle ich es, so erlebe ich es. Das ist meine Wahrheit, Punkt. Das geht auch den anderen in diesen Verbindungen so, zumindest einem von beiden ist es bewusst, dem anderen zumindest unbewusst. Das hängt davon ab, wie gut und wie lange seine Babyklappe funktioniert, das heißt, sein Verdrängungsmechanismus. Das Gute daran ist, ich bin dem nicht mehr auf Gedeih und Verderb ausgeliefert.

Was war das Schönste an diesem Jahr? Dass ich aus der schmerzhaften Sehnsucht und Abhängigkeit raus bin zum Jahresende. Das ist das größte Geschenk und zugleich mein größtes Verdienst – Das war Arbeit! Ich hatte mir die Frage gestellt, aufhören oder weiterschreiben? – siehe 23.12.! Es hat mal geknallt, das deute ich als Ja. Einmal hätte bedeutet: Nein

Ja, was es uns wohl bringt, das Neue Jahr? Ich hab neulich gelesen: Ich schulde meinen Träumen noch jede Menge Realität. Das ist doch ein guter Ansatz …

Und nun:

Cheers my dears – auf 2019 und den Götterboten Merkur –

den Regenten des Jahres !

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s