Heute ist Donnerstag, der 10. Oktober

Das war ein krasser Unterschied zu unserem Guti-Gutshaus da, sowohl vom Personal wie auch von den Gästen. Die Frühstücksfee agierte still im Hintergrund und die Frühstücksgäste unterhielten sich, wenn überhaupt, nur im Flüsterton, so wie in Wartezimmern. Sogar die Kinder traten gar nicht in Erscheinung und waren irgendwie angepasst. Bei uns ist immer Remmi-Demmi – laut und lebendig. Es mag an der Stille dort liegen, war aber trotzdem irgendwie verdächtig. 

Die Bedienung am Abend war gesprächiger. Ich hab das Essen gelobt – ich hatte Kürbis in Nussöl, überbacken gegessen – das war sehr gut und eine gute vegetarische Alternative zu 0815-Angeboten anderswo. Das hab ich auch so gesagt und sie hat sich gefreut. Unsere Kürbissuppe ist auch gut, die mach ich mit Curry … hat sie weiter gesagt. Äh … Kürbissuppe koch ich selber, auch mit Curry.

Bei der Anreise hat mich ein junger Mann begrüßt, der mit Grünschnitt beschäftigt war. Bestimmt nicht der Gärtner, hab ich gedacht. Er hat mir die Hand hingestreckt: Joshua Wille, herzlich willkommen! Das war der Sohn der Besitzerfamilie, die in Berlin lebt, hab ich kombiniert. Ich hatte vorher was im Internet über das Anwesen gelesen. Das war eine anregende Begegnung – wir waren auf gleicher Wellenlänge. Was macht ein Sohn aus Berlin hier?, hab ich ihn gefragt. Eigentlich bin ich zum Lernen hier … Student wahrscheinlich. Er hat mir die Sauna gezeigt, das Fahrrad eingestellt, das ich dann nicht gebraucht hab und mir einen verschlungenen urwüchsigen Weg um den See gezeigt: Da zwischen den beiden Eichen geht es rein … Am Abend hat er das gleiche gegessen wie ich. In die Augen sehen und verstehen, hab ich gedacht. Als ich auf dem Zimmer war, mit Blick auf den See, hab ich gesagt: In einem anderen Leben, Joshua … im Flüsterton natürlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s