Heute ist Mittwoch, der 4. März

Der Film hieß nicht Enkelalarm, sondern Enkel für Anfänger und war ganz anders, als gedacht. Ich dachte, es geht um Paare, die Großeltern werden, weit gefehlt. Sinnerfülltes Leben im Alter war das Thema. Leben und Liebe. Sehr gut gemacht! Mit viel Humor. 6 Leutchen waren im Kino – wie Familienvorstellung – und wir haben alle herzlich gelacht.

Bei Tam hatte einer abgesagt, so dass ich außer Rücken-Schulter-Nacken auch noch in den Genuss von Kopf- und Gesichtsmassage gekommen bin. Heut spür ich jede Faser meines winter- und arbeitsgeplagten Körpers.

In der Vorschau lief auch „Die Känguru-Chroniken“ – den will meine Schwester auch gucken. Aber ich glaub, da muss ich passen – das Känguru sieht dermaßen dämlich aus …

Heute Rostock: Globus-Autowäsche, Manja Nageltante, mittags Martina, dann Michael, Jonte, Tamina

Ich bin nur bis zu Michael gekommen. Das Glück ist nicht auf meiner Seite, was das Sehen meines Enkelkinds angeht. Das Glück oder meine Schwiegertochter …

Hollaback Girl heißt die Farbe auf meinen Fingernägeln. Hätt ich gewusst, was das bedeutet, hätte ich die nie genommen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s