Sonntag, 15. März

Die Schleifen sind nicht wirklich pink – sie haben die Farbe der Rettungswesten aus meinem Traum neulich. Das ist mir jetzt erst aufgefallen.

Fritzi macht sexistische Sprüche, wenn Anja nicht in der Nähe ist. Nicht direkt auf mich, auf sein bestes Stück. Noch einmal und ich werd ihn fragen, ob er mit allen Frauen so spricht. Ich hab mir sein Facebook-Profil angesehen – Untertitel: Der Boss – Immer wieder sein Ford Mustang als Profilbild, Familie als Wert, Politik mit Themen wie Mindestlohn und E-Migranten – menschlich, verständlich und doch AfD-Wähler-Gesinnung. Und oft: Gebt mir einen Daumen hoch und folgt mir …

Wie ich mal geschrieben habe: Unsere Köche haben alle ’ne Macke – politisch, sexuell oder beides. Es ist mehr AfD-Führer-Gesinnung.

Nach Mitternacht hat mir meine Tochter gestern noch mehrere WhatsApps zu C… geschickt und Passagen zu Risikogruppen mit Textmarker umrundet mit Ausrufungszeichen dahinter! Da bin ich ihrer Meinung nach gleich in 3 Gruppen. Mutti, nimm es bitte ernst, ja? Man denkt immer, es trifft einen nicht, aber bitte versprich mir, dass du auf dich aufpasst und die Gefahr ernst nimmst. Ja, das mach ich, Andrea, mach dir keine Sorgen. Deine kleine Mutti, so nennt sie mich manchmal, wird dir schon noch erhalten bleiben. Schlaft schön mit lieben Gutenacht-Grüßen!

Fritzi-Beispiel: Wenn ich daran denke, muss ich gleich 20 cm vom Herd zurücktreten. – 25! – Nee, nee – 20. Ist doch nicht normal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s