Heute ist Mittwoch, der 18. März

Was soll mein kleiner Jonte denken, wo er hier hingeraten ist? So guckt er auch. Abends zoom ich ihn mir auf meinem WhatsApp-Profilbild auf die richtige Größe, seh ihn mir an und liebe ihn mit der ganzen verbliebenen Kraft meines Herzens.

Es ist weniger als die Hälfte der Leute unterwegs als sonst. Von mir aus könnte das so bleiben. Das ist völlig ausreichend. Martina sagt auch, es ist viel ruhiger, weniger Verkehr, weniger Menschenmassen. Morgen fahr ich zum Frisör nach Rostock und treff mich mit ihr und wir machen uns einen schönen ganz normalen Tag. Ich treff mich nur mit ihr und nicht mit meinen Kindern, die lass ich mal sein …

Meiner Tochter hätt ich ’n bisschen mehr Differenzierungsfähigkeit zugetraut. Dass mein Sohn ein Gesundheitsapostel ist, weiß ich und bevor er die Tür gar nicht oder mit Mundschutz aufmacht, lass ich es lieber bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s