Donnerstag, 21. Mai

Der Klang der Glocken ist heute zu Himmelfahrt ein ganz besonderer. Ihr Läuten kommt mir so lieblich vor, wie: Alles ist gut und alles in Liebe … Die Welt sieht heute so prächtig aus, dass ich fühl, das Paradies ist hier und ich bin mittendrin.

Der Himmel ist schön gezeichnet heute, in Pastellfarben, und viel mehr, als mir das Aquarell anzusehen, mach ich heute nicht. 4 x heute …

Hier versucht einer, 4 mal sein Motorrad zu starten, bevor er losbrettern kann. Ich lehn mich zurück und lächle. Oh Gott, warum konnte ich nicht immer so entspannt sein wie heute?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s