Sonnabend, 15. August

Fritzi ist ein Junkie – Geld und Sex. Was er da alles so von sich gibt – da komm ich eventuell nochmal drauf zurück, ich registrier es nur und mehr nicht. Er hat mal Judo – deutscher Meister und Vizemeister, wie er sagt –  und Kraftsport gemacht, seit der Ausbildung aber keine Zeit mehr dafür. Das kriegt er nicht kompensiert, weder durch Kohle noch durch …

Guti-Gutshaus ist momentan anstrengend. Ein Abend ist jetzt so wie vorher zwei. Zu viele Gäste, zu geringe Kapazität, Haus und Personal, und die Hitze noch dazu. Nur noch heute … hab ich gestern geschrieben. Das heißt nicht, dass ich gekündigt habe, sondern das Wochenende frei habe.

Ein freies WE hatte ich Pfingsten, als ich mit Silvia und Detlef im Wörlitzer Park war, eins Ende Juni, als wir mit ihrer Familie ihren runden Geburtstag vom Februar in Feldberg gefeiert haben, und dieses fahr ich nach Rostock und bleib bis Montag bei Martina. Sie feiert auch ihren und Peters Geburtstag – sie haben Ende Janur einen Tag nacheinander – mit Gartenparty im Sommer. Da hab ich es gut mit meinem 7.7. – den werd ich nicht in den November oder so verlegen.

Ja, dann bin ich Montag wieder hier, ich mein im Blog. Allen ein schönes Sommerwochenende!

Mir ist noch was eingefallen: Die größte Dummheit, die ich mal begangen habe, ist mein M-Tattoo auf der Schulter, und auch die schönste.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s