Dienstag, 12. Oktober

Birgit hat den Vertrag für ihre neuen Räume der TAO-Schule unterschrieben. Eigentlich ist es ein großer Raum, 230 Quadratmeter. Ab 1. 11. …

Das bedeutet, dass unsere Mit-WG nach einem halben Jahr, von Anfang Mai bis Ende Oktober, zu Ende geht. Und das bedeutet, dass ich meine Außenstelle in Rostock zum Jahresende aufgebe, wenn sich nicht noch eine andere Möglichkeit auftut. Ohne ihren Mietanteil, sind zwei Wohnungen nicht machbar. Guti-Gutshaus alleine reicht nicht – und da geht es ab November auch wieder in den Winterschlaf. Dann sind nur noch vereinzelt Schichten für die Aushilfen – das kriegen sie mit den Festangestellten gebacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s