Heute ist Dienstag, der 1. März

Nie in die ferne Zeit verliere dich! Den Augenblick ergreife! Der ist dein. Friedrich Schiller

Mein Achtsamkeitskalender war eine gute Anschaffung. Da hab ich jeden Morgen einen Aufhänger, was zu schreiben, wo ich sonst schweigen würde.

Der Frühling naht – das Ereignis würdige ich mit der Massage heute als Auftakt, damit sich die Lebensgeister wieder rappeln können. Gut für sich sorgen, heißt auch, gut für andere sorgen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s