Dienstag, 29. März

Es ist dumm, sich über die Welt zu ärgern. Es kümmert sie nicht. Marc Aurel

Gestern war Mutter-Tochter-Tag – in Gedanken. Heute fahr ich wieder nach Rostock. Martina holt mich um 4 vom Frisör ab und dann trinken wir Kaffee bei ihr, das ist immer schön. Morgen Manja Nageltante und danach hole ich Jonte von der Tagesmutti und er bleibt bis Donnerstag Abend. Freitag dann zurück und Sonntag Nachmittag Guti-Gutshaus, die Café-Schicht. Da kam der Plan für April und Ostern. Ich bin zufrieden, nicht zu viele Stunden und nicht zu wenig. Wie gewünscht, Ostersonntag und Ostermontag frei, dafür am Gründonnerstag und Karfreitag. Das ist das verträgliche Maß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s