Sonnabend, 2. April

Am Anfang warst du selbst. Am Ende wartet das Glück.

Den musste ich zweimal lesen … und ich sag ihn immer wieder vor mich hin, um den Sinn zu verstehen. Was heißt am Ende?

Ich war in Jogginghose einkaufen, was ich sonst nicht mach, nur Jacke drüber und kurz zu Rossmann, EDK und Presse/Tobacco-Shop. Eiskalt mit Schnee- und Graupelschauern, nur schnell wieder ins Warme, bin froh, dass ich heute frei hab und nur morgen Nachmittag Guti-Gutshaus-Café, wo bei dem Wetter noch nicht allzuviel los sein wird.

Mit Jonte war es wieder sehr schön, mehr Gemütlichkeit und Ausschlafen als Action diesmal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s