Mittwoch, 21. September

Wer sich früh Zeit lässt, ist am Abend am weitesten. Altdeutsche Weisheit

Genau. Erstmal hab ich bis halb 10 geschlafen, dann in Ruhe gefrühstückt. Wundervoll sonniges Herbstwetter! Ich hab die ganze Woche mit Fritzi das Vergnügen, von heute bis Sonntag, wobei ich nur nachmittags da bin, von 14 bis 18 Uhr. Da freuen wir uns beide, das wird schön, weil wir uns verstehen. So kann’s weitergehen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s