Heute ist Sonnabend, der 7. April

Gestern Abend hab ich Maik geschrieben, schön verteilt auf 15 SMS:

*Morgen kommt Manuel, leistet er sich nochmal sowas, explodiert der Mond *Und er war das letzte Mal hier, der erste schöne Abend auf Terrasse *Ich hab mir heut schönes Rosenöl gekauft, er hat meine Sachen selbstverständlich mitbenutzt, den Hahn dreh ich ihm ab. Aus ihm und mir wird kein „Paar“, Geiz ist unerotisch. *Ich hab ihn mehrfach auf unsere Einkommensunterschiede hingewiesen, was schon unter meiner Würde ist. Das kriegt er jetzt anders zu spüren. Meine Tür bleibt zu für ihn. *Das Weibliche ist das Empfangende, das Männliche das Gebende. Nur danach hab ich nicht gehandelt. *Das trainier ich jetzt an ihm. *Er stellt sich als Blitzableiter zur Verfügung, damit bleibt es mit Dir entspannt. *Ich bedank mich für dein Urlaubsfoto, weil ich denke, schön, dass Du den Moment mit mir geteilt hast. *Ich wollte nicht fragen, ob Bikertour oder Familienurlaub, das wär noch mehr unter meiner Würde. Vielleicht kannst Du das verstehen. *Es ist in erster Linie eine göttliche Verbindung, hab ich neulich gelesen, keine Partnerschaft. Manchem stimm ich zu, manchem nicht, so wie ich kann und einen Sinn darin seh. *Da bin ich wieder bei Bauchgefühl. * usw. Die Letzte: Hier gehts nicht mehr weiter und das schon sehr lange. Schlaf gut mit allen guten Wünschen.

Die ging irrtümlich an Manja Nageltante …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s