Heute ist Montag, der 16. April

Neuer Montags-Gelassenheitsspruch: Wo ein BEGEISTERTER steht, ist der Gipfel der Welt. Joseph von Eichendorff

Den hatte meine Tochter oben an  ihrer  3 m hohen Küchenwand  …

16.4. und 16. Kalenderwoche – das ist 4 x 4 im Tagesdatum, 1 x 4 im Monat und 4 x 4 in der Kalenderwoche, macht zusammen 9 x 4 = 36 = 9 = Vollendung mit einer Herzzahlen-Häufung …

Heute hätte ich mir im Eso-Einklang-Laden fast eine Postkarte gekauft: Danke für die SMS, Sex wäre mir lieber gewesen. Ich war schon raus und wollte zurückgehen. Doch dann hab ich überlegt und kam drauf: Die Karte ist nicht weiblich – das ist astrein männlich! Also hab ich sie mit Achtsamkeit da gelassen, wo sie ist.

Weiblich anziehen reicht nicht, um Weiblichkeit zu leben. Ich hab nochmal online nachgeschlagen und unter „Lebe Deine kraftvolle Weiblichkeit“ von Ute Strohbusch Das-weibliche-und-männliche-Urprinzip zusammengefasst gefunden. Das bringt es auf den Punkt:

Die weibliche Energie ist erschaffend, bringt die Idee in die Manifestation.

Die weibliche Energie ist diffus, in die Tiefe und Breite zerfließend, strömend, emotional und ohne Form.

Sie ist schöpferisch, kreativ, Leben gebärend, aufnehmend, umwandelnd und heilend.

Die weibliche Energie ist überfließende Liebe und dient sich selbst.

Das weibliche Prinzip ist HINGABE, es ist EMPFÄNGLICH und PASSIV.

Dass ich nochmal beim Ur-Schleim lande, hätte ich nicht gedacht – das ist das Grundwissen! Und das nach 5 Jahren Hexenschule! Also Wiederholungs-Lektion. Ich hab es nur in einem Punkt verletzt: Ich war AKTIV statt PASSIV  …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s