Heute ist Montag, der 9. Juli

Neuer Montags-Gelassenheitsspruch: Als ich meinen Schmerz auf den Acker der Geduld pflanzte, brachte er die FRUCHT DES GLÜCKS hervor. Khalil Gibran

Ich weiß, was er damit meint. So ist es bei mir auch jetzt. Heute Vormittag war Sigi zum Kaffee hier und so haben wir ihn schön vertrödelt. Dann hat Manuel angerufen, der heute frei hat, und sich zum Nachmittagskaffee angemeldet. Das hat er drauf, einfach mal so zum Kaffeetrinken von Rostock nach Waren zu fahren. In der Küche steht immer noch der Abwaschberg von der Geburtstagsfeier, logisch. Gestern hatte ich noch Gäste, da wurd es auch nichts, und heute auch nicht, wie es aussieht. Martina meint, ich kann sowas viel besser ignorieren als sie. Stimmt, das kann ich wirklich sehr gut ignorieren. Dafür kommt heute mein bestelltes Gilded Reverie Lenormand Kartendeck, das werd ich gleich einweihen …

Guti-Gutshaus hat sich auch noch nicht gemeldet, und das ist auch gut so. Ich kann noch paar freie Tage gebrauchen. Meine Füße sind gerade am Abschwellen. So läuft alles in ruhigem Fahrwasser und ich genieße meinen magischen Krebs-Monat Juli rundum zufrieden. Übrigens gab es noch einen schönen Zufall auf der Geburtstagsfeier. Ich hab zu Tim, Manuels Begleiter, gesagt: Das ist mein Sohn, das ist meine Tochter. „Kenn ich“, hat er bei ihr erwidert, „Uni Rostock, ich hatte bei ihr Englisch-Seminar.“ – Und sie sagt: „Oh Gooott … „

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s