Heute ist Montag, der 3. September

Neuer Montags-Gelassenheitsspruch: Nichts ist entspannender, als das ANZUNEHMEN, was kommt. Dalai Lama

Wohl wahr … Ich bin um 6 aufgestanden und hab um 9 gesagt: Leg dich wieder hin, mein Schatz, und schlaf dich aus, du bist noch müde. Jetzt läuten die Mittagsglocken. Zweimal wurde ich vom Telefon geweckt: Um 10:15 Uhr vom Tischler, der mir sagen wollte, dass er morgen die Windbretter auf der Terrasse austauschen kommt – ich wusste nicht, dass die so heißen, erst, nachdem er’s mir gesagt hat.

Und später nochmal von Manuel, der grad beim Bäcker saß. Der war übrigens gestern noch hier und hat mir Flori vorgestellt, von dem er mir schon viel erzählt hat. Sie wollten Manuels Cabrio ausfahren und haben sich einen schönen Nachmittag in Waren gemacht. Optisch geben die beiden ein lustiges Bild ab. Flori ist semmelblond und Manuel dunkelhaarig, doch vor allem wirkt Flordoppelt so groß wie er, mit fast 2 m Körperlänge, deshalb passt die Verkleinerungsform gar nicht.

Ja, also, ungestört war der Terrassenabend gestern nicht, aber es waren schöne Unterbrechungen der Ruhe – ihr Überraschungs-Kurzbesuch für ’ne halbe Stunde, und dann hat meine Schwester noch angerufen: „Ich dachte, du meldest dich mal …“ -wir hatten 2 Wochen nicht gesprochen, und sie wusste noch nicht das Casting-Ergebnis und auch nicht, wie die Vorstellung meiner Schwiegertochter gelaufen ist …

So schön, wie am Vormittag, mach ich heute nachmittag weiter – ABLAXEN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s