Heute ist Sonntag, der 13. Januar

Mir kommen komische Gedanken. Ich sehe, worauf es hinaus läuft, und denke: Erst die, die nach mir gekommen sind und kommen, können ernten, was ich gesät und gepflegt und gehütet habe wie einen Schatz. Michael und Tamina und die Frucht ihrer Liebe – da erfüllt es sich, was ich begonnen habe. So, als wenn man einen Baum pflanzt, und erst die nächste Generation kann die Früchte ernten.

Für Tamina hab ich als Weihnachtsgeschenk-Anhänger den schönsten Aprikosen-Achat im Einklang-Laden ausgesucht. Er leuchtet wie die Nachmittagssonne Ende Juli, wenn das Kindchen geboren werden soll, und es sieht aus, als ob ein kleines Ultraschallbild darauf ist. Den „Beipackzettel“ – schützt während der Schwangerschaft vor Beschwerden, hilft bei der Geburt und bewahrt das werdende Kind vor Behinderungen – hab ich einfach weggelassen und sage dafür: Der ist für gute Laune in der Schwangerschaft … Mein Albert-Einstein-Sohn hält nämlich nichts von solchen Sachen …

Das Geschenk heute war, dass die beiden hier waren. Sie sind sogar bis zum Abendbrot geblieben. Darauf war ich nicht eingestellt und wir haben was vom Chini-Mann geholt. Was mir als Erstes aufgefallen ist, Michael hatte wieder sein Smartphone in der Hand, wo er sonst nur die Hände an ihr hatte – und sie an ihm. Er hat gegooglet – Was machst du da?, hat sie gefragt. Ich such ein Rennrad – Du brauchst einen Kinderwagen, kein Rennrad! Gestern war er mit seinen Freunden unterwegs und sie hat gesagt: Das war das erste Mal, dass ich alleine einschlafen musste. Oh, hab ich gedacht, oh, oh, oh … Mein Sohn ist ein anhänglicher Familienmensch und bestimmt kein freiheitsliebender Schütze – aber, Mädchen, hab ich gedacht – erdrück ihn nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s