Heute ist Dienstag, der 22. Januar

Es plätschert grad alles friedlich dahin in stiller Winterruhe. Nach Krankheit, die Reinigung war, und Rückzug und Besinnung von nach Weihnachten bis Mitte Januar, entsteht jetzt langsam wieder mehr Geselligkeit und Pflege von Kontakten – alles in der gemäßigten Zone.

Heute Massage bei Tam und anschließend Treffen mit Tantchen, Schwester meiner Mutter, zum Mittagessen. Sie wird im März 76 und hat sich jetzt – nach einem Jahr – in ihrem Witwen-Leben eingerichtet. Thema ist aktuell ihre bevorstehende Knie-OP.

Meine Taoschul-Schwester ist dabei, ihren Haushalt aufzulösen. Sie gibt ihre Wohnung auf und zieht zu Ostern in einen Wohnwagen, wie Peter Lustig von Löwenzahn. Größe 8 x 2 m. Das ist auf jeden Fall eine interessante alternative Lebensform – 16 Quadratmeter …

Donnerstag treff ich mich mit Carmen und Ramona bei mir. Das war schon länger geplant und gestern, beim Treffen von Notfallbegleitung, haben wir es so verabredet. Mittwoch Abend ist mal wieder eine Guti-Gutshaus-Schicht eingeschoben, die zweite in diesem Jahr.

Freitag hat Martina Geburtstag, ihren 60! Sie fährt mit Peter, einem guten Freund, der einen Tag vor ihr seinen Ehrentag hat, in ihre Heimat nach Niedersachsen und sie feiern da. Wir beide feiern dann am 8. Februar, wenn ich wieder in Rostock bin. Von Peter bekomm ich übrigens jedes Jahr zu Weihnachten selbst eingelegte Likörkirschen …!

Bei 16 Quadratmetern sollte eigentlich Schluss sein, doch da heute der 22. ist, wollte ich mal wieder auf 222 Wörter kommen, statt 111 …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s