Heute ist Freitag, der 15. Februar

Wenn ich ihm auch nicht schreibe, ist es doch jeden Tag amüsant zu sehen, wie er sich weigert. Heute sind es 3 Monate … Ich hab ihm nicht mehr die Oberhand gelassen. Nur in Einem hab ich noch seinen Wunsch erfüllt:  Ihn gehen lassen. Das kann man nur, wenn man sicher ist, dass es das Richtige ist.

Gestern hab ich den Abend auf Terrasse verbracht – mit Sternen, Wein und Mondenschein. Ich hab mich so vollkommen ganz und eins mit Allem gefühlt, dass ich mich nicht erinnern kann, das schon jemals so empfunden zu haben. Wenn, dann muss es lange her sein …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s