Heute ist Sonntag, der 24. Februar

So ein schöner sonniger Sonntagmorgen mit Glockenläuten … aber da hört’s auch schon auf. Gestern war Einzug nebenan. Das Einzige, was ich vom neuen Nachbarn bis jetzt gesehen habe, ist ein Flachbildschirm, so breit wie die Wand, an der er steht. Er war kaum drin in der Wohnung, da war er schon angeschlossen und seitdem läuft er ununterbrochen …

Die Wohnung stand jetzt 1 Jahr leer – da hätte sonstwer einziehen können. Ein Fernseh-Glotzer ist so ziemlich das Schlimmste, was mir das Universum hätte schicken können. Zu meiner Seelenfamilie gehört Der jedenfalls nicht. Mein Wunsch nach harmonischer und einvernehmlicher Nachbarschaft ist nicht oben angekommen. Ich bin ziemlich geplättet, was Wunscherfüllung im Kleinen wie im Großen betrifft.

Hätte ich nicht wegen Krankheit abgesagt, hätte ich heute Guti-Gutshaus-Schicht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s