Heute ist Freitag, der 1. März

Nach 3 schönen, eindrucksvollen Tagen bin ich wieder froh, zu Hause zu sein. Das war interessant – während sonst immer nur ein Mann gefühlt bei mir anwesend war, hat er jetzt reale Gesellschaft bekommen. Als ich weg war, hab ich öfter mal an mein neues Gegenüber gedacht und hab mich gefreut über die glückliche Situation. Und er kam auch gleich freudestrahlend raus, frisch vom Frisör, als ich zurück war, und hat mich begrüßt. Sein Dasein wirkt irgendwie wohltuend  …

Jetzt wollte ich mir ein ruhiges Wochenende machen, denn so schön wie es war, so anstrengend war es auch. Seit gestern Mittag war das zu merken. Doch nun am Wochenende Guti-Gutshaus-Schicht, Sonnabend und Sonntag auch.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s