Heute ist Montag, der 4. März

Neuer Montags-Gelassenheitsspruch:

Ein Herz in Ruhe sieht in allem ein Fest. Weisheit aus Indien

Nachdem er sich zwei Wochen bei Loan – eine seiner Ersatzmütter – in Rostock einquartiert hat, hat Manuel mich angerufen, als ich gestern grad im Ausgleich zu Sonnabend eine ruhige Kugel – drei Kreuze! – in Guti-Gutshaus geschoben hab. Er hat gefragt, ob er ab heute für eine Woche zu mir kommen kann. Er hält’s alleine zu Hause nicht aus.

Ja, komm mal … hab ich gesagt. Ich spür seine Zerrissenheit. Er ist völlig haltlos, das Ergebnis seiner Sex-Sucht … Es geht ihm so beschissen, dass er jetzt schon die dritte oder vierte Woche allen Patienten abgesagt hat – und das heißt einen Monat ohne selbständiges Einkommen – dass ich sogar darauf verzichte, meine Lebens- und Liebes-Philosophie zu proklamieren. Er hat sich dreimal dafür bedankt, dass er herkommen kann.

Mein Herz ist in Ruhe. Seins ist es nicht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s