Heute ist Freitag, der 15. März

Meine Massage bei Tam hab ich schon die 2. Woche verschoben. Erst war ich krank, dann war er krank und im Krankenhaus. Man kann andere nur soweit heilen, wie man selber heil ist. Das bringt nichts, wenn ich jetzt zu ihm gehe, obwohl ich es dringend brauche. Sturm, Kälte und Regen seit 10 Tagen stecken mir im Körper und so fühl ich mich auch. Außerdem sind wieder – wie schon im Februar – 10 Portaltage am Stück, vom 8. – 17. März, also noch bis Sonntag. Manche merken gar nichts davon, ich fühl mich müde und zerschlagen und könnte nur schlafen.

Außerdem hat er, als ich letzten Monat Fußreflexzonen-Massage hatte, seinen von seiner 4-wöchigen Thailand-Reise über Weihnachten mitgebrachten Liebeskummer vor meinen Füßen ausgeschüttet. Ein 23-jähriger blondgefärbter Landsmannoder besser gesagt Junge. Tam wird 43! Er hat mir sein Foto gezeigt, mit der Frage: Der ist süß, nicht? Ihm zuliebe hab ich ja gesagt, gedacht hab ich Himmel Herrgott … Es kommt noch besser: Er hat einen Kredit aufgenommen, damit der Knabe dort ein Restaurant eröffnen kann. Das hat er mir alles mit Tränen in den Augen gebeichtet. Er läuft ihm hinterher und der andere lässt ihn am ausgestreckten Arm verhungern. Ich hab ihm einen mitfühlenden, aber intensiven Vortrag über Selbstwertschätzung gehalten. „Du bist stark“, hat er gesagt. Das bin ich erst geworden … Diesmal hätte er mich bezahlen müssen, statt ich ihn.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s