Heute ist Sonnabend, der 23. März

Als ich die Augen aufgeklappt habe, war es 11:33 Uhr und ein schöner Frühlingstag. Vor dem Standesamt auf dem Markt stand eine Hochzeitsgesellschaft und ein weißer Oldtimer mit Rosenherz auf der Motorhaube. Viel Glück, seid gesegnet!

Beim Einschlafen hab ich gedacht, ich möchte mal aufwachen und wissen, dass alles gut ist. Was heißt alles gut?, hab ich mich selbst gefragt. Er ist glücklich vergeben. Alles gut heißt aus jetziger Sicht, dass er nicht mehr so präsent ist. Ich fühl ihn wieder mit unglaublicher Macht. Als wenn er gestern mit mir in der Late-Night-Schicht von Guti-Gutshaus war. Es ist mir ein Rätsel. Ich kann es mir nicht erklären. Wozu soll das gut sein …?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s