Heute ist Mittwoch, der 29. Mai

4:44 Uhr – Kaffee mit Sonnenaufgang auf der Terrasse. Halb in Gedanken noch bei der Hochzeit mit vielen schönen Eindrücken und tollen jungen, engagierten Leuten, ihren Freunden – Studenten, Musiker, Fotografen – halb schon wieder im Alltag. Alles Liegengebliebene wie Wäsche, Abwasch und Einkauf erledigen und – inspiriert durch den Wochenspruch Blick in die schöne Natur – nicht nur Zeit für Guti-Gutshaus und Arbeit, sondern auch genug für Muße und Erholung integrieren.

Die freie Trauung – das heißt, nach der standesamtlichen durch den besten Freund des Bräutigams – war sehr berührend. Ich hatte Michael und Tamina schon auf der Hinfahrt erzählt, dass die beiden mal eine schwere Zeit hatten, in der Steffi während der Trennung von ihm alles hin geschmissen hat, inklusive Studium, und völlig abgestürzt ist. Bei der zweiten Trauung direkt am Ufer der Spree haben sie jeder dem anderen und den Gästen die Zeit, seit sie sich kennen, aus ihrer Sicht geschildert. Und auch diese Phase nicht ausgelassen. Es war von beiden Seiten eine Liebeserklärung, die zu Herzen ging. Da blieb kein Auge trocken. Wir alle, die wir sie kennen und gern haben, haben mit ihnen gefühlt – Familie und Freunde.

In seiner Rede hat er auch gesagt: Ich danke Steffi für ihr Verständnis. Ich bin oft monatelang unterwegs und sie sagt: Mach, was dich glücklich macht! Es war auch lustig: Durch meine Frau hab ich gelernt, dass es nicht Kloppos und Lengos heißt, sondern Menschen mit Lernschwierigkeiten. Steffi hat Rehabilitations-Pädagogik studiert.

Es war ein verbindendes Gefühl zwischen allen Gästen, eine schöne Zusammengehörigkeit zur Feier des Glücks.

Aus der Rede von Steffi: Max ist der schönste Mann der Welt für mich …

23:00 Uhr Feierabend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s