Heute ist Sonnabend, der 20. Juli

01:01 Uhr: Feierabend mit Mondschein auf Terrasse. Ich muss mal mit dir reden – und mit den anderen auch, hat Anja mich heute empfangen. Es ist eine Trinkgeld-Diskussion im Gange: Die Festangestellten monieren, dass ich als Nebenjobler genauso viel bekomme wie sie. Sie meinen, mein Stundensatz ist unversteuert, also brutto gleich netto, und bei ihnen mit dem gleichen Stundensatz kommt dadurch, dass das Finanzamt die Hand aufhält, unterm Strich deutlich weniger raus.

Trinkgeld geben die Gäste, wenn sie zufrieden sind. Deshalb – meine Meinung – soll es auch zu gleichen Teilen unter denen ausgeschüttet werden, die dazu beitragen. Es kann nicht dazu dienen, ein angebliches Lohngefälle auszugleichen. Ich seh doch gar nicht ein, dass mir weniger zustehen soll, wo ich doch genauso zum Wohl der Gäste beitrage. Dann muss eben der Arbeitgeber einen Stundenlohn zahlen, dass sie gegenüber Nebenjob nicht benachteiligt sind. Und wenn wir schon von Steuer reden: Sie können ihre Fahrtkosten absetzen, ich nicht. Und da das Trinkgeld bei uns eh nicht üppig fließt, weil die Rechnungen alle aufs Zimmer geschrieben werden – das hab ich hier schon mehrfach erwähnt – und erst bei Abreise bezahlt wird, fällt es deutlich geringer aus, als bei täglicher Kassierung. Um mal eine Vorstellung davon zu haben, um welche Größenordnungen es sich handelt: Das sind mal 10 Eus, mal einiges mehr, mal weniger, mal gar nichts. Im Schnitt sind es 5 € pro Schicht – das deckt grad mal die Fahrtkosten. Und da haben wir die Gleichstellung Festangestellte – Nebenjob.

Ich hab mir mal andere Gedanken gemacht, wenn ich Feierabend hatte, emotionaler Natur. Kühler Rechner und Rationalist ist eigentlich gar nicht meine Schiene – so kann sich das Blatt wenden …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s