Heute ist Freitag, der 2. August

Das war eine schöne Gemeinschaft, gestern Abend im Guti-Gutshaus, und ansteckend fröhliche Stimmung. Fremde Leute haben sich zusammengesetzt und sich unterhalten. So ein Frauen-Paar, Paar wie Liebespaar, das sich zu unseren beiden Schweizer Gästen gesetzt hat. Eine Frau war mit ihren alten Eltern da und sie waren auch begeistert. Sind Sie die Besitzerin?, haben sie mich gefragt. Nein … Das werd ich öfter gefragt und Anja auch. Das wirkt wohl so, weil wir uns so engagieren, weit über das normale Maß hinaus. So haben wir gestern im Anschluss noch Lamm-Eintopf eingeweckt, den Anja vorher gekocht hatte. Dadurch war ich um halb eins zu Hause und meine schöne Contenance war dahin. Es ist einfach zu viel körperliche Anstrengung und fast unmöglich, zu zweit den ganzen Laden zu schmeißen, während die Chefs noch in Urlaub sind …

Zu den Schweizern hab ich gesagt: Heute ist der Nationalfeiertag der Schweiz, hab ich im Kalender gesehen und überlegt, was mir zu Schweiz einfällt: Schweizer Käse, Schweizer Garde, Schweizer Nummern-Konto … Sie haben gelacht und es ergänzt: Schweizer Uhren, Schweizer Schokolade, Schweizer Taschenmesser und, und, und … Alle haben über alles gelacht, was ich gestern gesagt habe, ohne dass ich es bewusst witzig gemeint hab.

Ist das aufregend, ich werd grad Großmutter, hab ich verkündet, als ich von einer kurzen Pause wieder rein kam. Im Ernst? Na, das denk ich mir doch nicht aus! Alle haben regen Anteil genommen und sich mit mir gefreut und meinem Sohn und Tamina alle lieben Wünsche übermittelt! Das war ein schönes, verbindendes Gefühl. Einer der Gäste, der heute 70 wird, und dessen Frau mich beiseite genommen und gefragt hat, ob wir einen schönen Geburtstags-Tisch mit Kerze und Blümchen zum Frühstück arrangieren können, meinte: Das wird bestimmt ein Doppel-Geburtstag und hat sich gefreut.

Die Frau, die mich gefragt hat, ob ich die Chefin bin, meinte: Man merkt, dass Ihr das mit Herzblut macht! Zur Zeit mehr mit Blut als mit Herz, hab ich bei mir gedacht. Doch das positive Feedback von allen lässt die enorme Anstrengung fast vergessen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s