Heute ist Freitag, der 9. August

… und in der Goldenen Gasse Nr. 22. Da hat eine Wahrsagerin gelebt, hat uns Susanna, die Reiseleiterin, erzählt. Da bin ich rein gegangen und hab mir ihren minimalen Lebensraum aus Küche und Wohnzimmer – winzig klein, da die Häuser in die Burgmauer gebaut sind – angesehen und auf dem Tisch vor dem Diwan mit Wandteppich ihre alten Tarock-Karten liegen sehen. Ich hab mit beiden Händen die Wände und den Türrahmen berührt, um mich mit ihrer witchcraft zu verbinden. Ist aber nicht viel passiert … So ein altes Tarot-Deck hätte ich gern zufällig in einem Antiquariat aufgestöbert. Dafür war die Zeit aber zu kurz. Neue Geldbörse hielt das Universum wohl für wichtiger …

In Nr. 14 hat Franz Kafka, der Ruhe zum Schreiben suchte und nicht mehr daran glaubte, sie zu finden, im Sommer 1916 mit seiner Schwester Ottla zufällig das Haus entdeckt, die es gemietet hat und es ihm dann überließ.

Langes Sitzen im Bus war mir klar, aber dann noch 12 Stunden überwiegend auf den Beinen in Prag war das Gegenteil von dem, was ich mit der Reise verbinden wollte – Entlastung für meine von Guti-Gutshaus beanspruchten Füße. Statt mich im Bus von einer Sehenswürdigkeit zur anderen schaukeln zu lassen, wie ich dachte, langes Gehen und Stehen …

Doch es waren trotz Strapazen belebende Eindrücke für die Sinne in der 1,3-Millionen-Metropole, in der sich geschichtsträchtige Vergangenheit in herrlichen historischen Bauwerken repräsentiert.

Und – auch wohltuend anders als sonst – war von Larissa, gestern gerade 14 geworden, bis 80 + altersmäßig so ziemlich alles vertreten. Damit war Leben und Stimmung im Bus und es hat allen viel Spaß gemacht. Ich hab mit Hanna, fast 80, Gudrun und besonders Birgit, 3 tolle Frauen kennengelernt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s