Heute ist Freitag, der 30. August

Der Kuchen war super, haben Anja und Nicole gesagt, als sie gestern nachmittag angerufen haben, um zu fragen, ob ich im Plan stehe oder abends kommen würde. Der Plan hängt am Kühlschrank – also wussten sie, dass ich nicht drin steh. Und die zweite Frage hab ich abgewimmelt, indem ich gesagt habe, fragt mal erst Anna …

Als ich das Backwunder aus dem Ofen geholt hatte, war die Füllung eine einzige schwabbelnde Masse. Ich hab sie mit einem großen Löffel runter gekratzt und mit Vanillepudding a la Schwedische Apfeltorte verrührt und nochmal ins Rohr geschoben. Der Chef war günstigerweise grad draußen.

Der zweite Anruf von Anja kam, als ich schon im Bett lag – um 22:00 Uhr: Es wär schön, wenn ich heute ab 4 kommen würde. Gut, da hab ich zugesagt. Erstmal soll es heute unter der 30-Grad-Grenze bleiben und zweitens kann ich mich darauf einstellen, nicht wie gestern 2 Stunden vorher! Drittens bin ich heute nicht den ganzen Vormittag unterwegs, um Termine zu besorgen – für Lymphdrainage, Beratungsgespräch beim Zahnarzt, Frisör.

Die Implantat-Beratung hab ich gleich heute früh um 07:30 Uhr. Wie flexibel sind Sie zeitlich?, hat sie mich gestern an der Anmeldung gefragt. „Total“. Morgen um 07:30 Uhr? Geht’s auch später?

Als ich auf dem Rückweg zu M 1 gefahren bin, hing an runtergelassenem Rollladen das Schild: Frisör-Salon mit komplettem Inventar zu vermieten! Ria hatte gesagt, erst Ende September …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s