Heute ist Donnerstag, der 12. Dezember

12.12. – das ist Schneemond-Vollmond, alter Name, und ein großer Portaltag gleichzeitig. Aus dem Anlass will ich heute mal eine Sonnenhut-Räucherung machen, ist mir gestern eingefallen, um die Hexen-Tradition wieder aufleben zu lassen. Geräuchert hab ich schon ewig nicht mehr, außer mit Menthol-Zigaretten. Räuchern war früher wie heute Großreinemachen und ganz selbstverständlich. Sonnenhut bringt Licht in die Zeit, wo man  früh um 8 schon weiß: Heller wird es heute nicht mehr … oder sagt: Heute war den ganzen Tag Schlafwetter, wenn man das Tag nennen kann. Am 21. 12. die Wintersonnenwende war von jeher ein Grund für die Menschen, die Rückkehr des Lichts zu feiern!

Es gibt auch einen schönen Kalender mit Räuchermischungen für die 12 Rauhnächte. Einer hat bei der Amazon-Bewertung geschrieben: Nur das Zeug brennt leider nicht, man kriegt es nicht angezündet! Man muss schon wissen wie! Es wird nicht angezündet, sondern auf glühende Kohle gelegt. Es heißt ja schließlich Räuchern, und nicht Verbrennen.

Ja, und dann hat Christa heute Nachmittag unsere Haus- und Hofgesellschaft zum Advents-Kaffee geladen. Das ist immer sehr schön in ihrem stimmungsvollen Ambiente. Die Weihnachtsfeier gestern war auch schön und harmonisch. Eigentlich ist es ja ein Weihnachtsessen, und das war vorzüglich. Meine Mitgliedschaft ruht jetzt bei Notfallbegleitung. Wir haben uns darauf geeinigt, dass ich eine unbefristete Auszeit nehme. Doch im Frühjahr/Sommer hab ich voll mit Guti-Gutshaus zu tun und im Herbst/Winter ist Ruhephase-Bedürfnis …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s