Heute ist Freitag, der 13. Dezember

Mittwoch nach der Weihnachtsfeier wollten Carmen, Ramona und ich uns noch einen Glühwein zu Gemüte führen. Abends halb 10 in Waren – aussichtslos. Dabei sind wir über den Markt gegangen und ich hab verkündet: Guckt mal, unser schöner kleiner Weihnachtsmarkt ist aufgebaut … Schön ja, hat Carmen gemeint, aber es ist immer das gleiche – immer die gleiche Bude an der gleichen Stelle. Das nennt man Beständigkeit, hab ich gesagt.

08:00 Uhr Glockenläuten von Georgen- und Marienkirche, auf dem Markt leuchten der Weihnachtsbaum und die Große Pyramide, das Brauereiauto von Lübzer beliefert den Ratskeller, Möwen fliegen durch das Bild auf der Suche nach einem Frühstück und über allem prangt rechts außen auf himmelblauem Untergrund das Vollmond-Rund …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s