Montag, 10. August

Neuer Montags-Gelassenheitsspruch:

Halte dir jeden Tag 30 Minuten für deine Sorgen frei und in dieser Zeit mache ein Nickerchen. Abraham Lincoln

30 Minuten? Was hab ich geschlafen in letzter Zeit, während der ganzen Krise. Auch wenn gutes Wetter war und ich gedacht hab, geh raus und beweg dich! Ich hätte dies und das und jenes machen können, doch ich bin meinem tiefsten Bedürfnis gefolgt und hab mich ins Bett gelegt. Und wenn ich gedacht hab, jetzt reicht es mal, nein, es hat noch nicht gereicht, und ich hab weiter geschlafen. Entweder morgens nach dem Frühstück bis mittags oder ich hab mich nachmittags wieder hingelegt und bis abends geschlafen. Und es war genau richtig. Jetzt merk ich, wie die Kammern und Speicher sich wieder füllen …

Hängematte am Südsee-Palmenstrand – das ist das Bild zum Wochenspruch. Ich wollte das sowieso schreiben und als ich den Kalender umgeblättert hab, hat es gepasst …

Gestern wollte ich auch schlafen bis eine Stunde vorm Losfahren zu Guti-Gutshaus. Ich hatte mir nicht den Handy-Wecker gestellt, weil ich dachte, ich werd auch so wach. Bin ich auch, geweckt hat mich Neil Young – mit Heart of Gold. Das kam unten vom Markt, wo bei DJ Falo ein Keyboard-Spieler aufgetreten ist. 3 Titel hab ich gehört, bevor ich losgefahren bin:

Heart of Gold Isn’t she lovely, Stevie Wonder und Sag es laut, Xavier Naidoo

3 Liebeserklärungen – das war ein schönes Sonntagsgeschenk!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s