Mittwoch, 23. September

Wollen wir noch ein Bier trinken gehen?, hat Gabi gestern nach dem Schlösser-und-Gutshäuser-Vortrag gefragt. Das haben wir gemacht und uns an der Strandbar den traumhaft schönen Sonnenuntergang an der Müritz angesehen, umgeben von Leuten, die das Schauspiel fotografiert haben.

Die paar Jahre, die ich noch hab hier, da freu ich mich, wenn öfter die Sonne scheint, als es regnet. Mit dem Gedanken bin ich heute aufgewacht …

Keiner weiß, wie lange er noch hat hier, also nochmal: Die Tage, die ich noch hab hier, da freu ich mich, wenn öfter die Sonne scheint, als es regnet.

Ich fahr mit Gabi mit dem Rad nach Klink und Sietow, bei allerschönstem Wetter. Treff um halb 11 …

Um 7 zum Sonnenuntergang waren wir zurück. Zu zweit macht alles doppelt Spaß. Der Himmel hatte ein Einsehen und hat mir eine Freundin für gemeinsame Unternehmungen geschickt. Das war ein ganz herrlicher Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s