Donnerstag, 22. April

Nach Rostock fahr ich doch erst morgen, das wird mir zu knapp heute. Noch Einkaufen, Kochen und Sachen einpacken …

Nun bin ich doch schneller fertig, als gedacht. Meine bestellte Großlieferung Wein aus dem Angebot ist bei EDK in der Teterower Str. irgendwie untergegangen. Ich hab den ganzen Verkehr aufgehalten und die Schlange hinter mir wurde immer länger. Jedenfalls war er nicht aufzufinden und die Kollegin – Hör’nse bloß auf, hier geht alles drunter und drüber! – hat nochmal eine Neubestellung auf den Weg geschickt und war für das Chaos da doch noch recht freundlich. Jedenfalls musste ich die ganzen Kartons nicht hochschleppen und konnte in der Zeit die vegane Erbsen-Minz-Suppe kochen, das Essen auf Rädern, das ich diesmal Michael und Tamina für ihren freien Abend mitnehme. Ihr Kind entführen und ein Candle-Light-Dinner mit Teelicht, das ist mein Beitrag einmal wöchentlich, damit die herzensgute Frau Liebe nicht unter Stress zusammenbricht – das wollen wir nicht!

Da freuen wir uns schon drauf, hat Tamina geschrieben, dein Essen ist immer so lecker. Das freut mich, Tamina, und das ist gleich ein veganer Kochkurs für mich!

Sonntag komm ich zurück und bin mal gespannt auf Birgits Möbel, die sie Sonnabend anliefert. Hoffentlich krieg ich keinen mittelschweren Schock …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s